Ausflüge

In der Region unterwegs

Ob Zeitreise oder Murgtal-Entdeckungen, wir nehmen euch mit auf spannende Touren.

über Brücken gehen Foto Anna Schadl
Ausflug Foto: Kulturamt

Ferienspaßprogramm 2024

Nr

Thema

Datum

Zwischen Raumünzach und Forbach sucht sich der Fluss seinen Weg durch tiefe Schluchten. Jedes Jahr nach dem Frühjahrshochwasser ist das Murgbett ein anderes. Da wo vor einem Jahr noch kleine Tümpel waren, liegen plötzlich Steine und große Granitbrocken.

Gemeinsam mit Solveig und Andreas machen wir eine abenteuerliche Flussbettwanderung, klettern über kleine und große Felsen und suchen uns geschickt einen Weg durch das Flussbett. Abkühlung inklusive!

Nur für gute und sichere Schwimmer!  

Wettertelefon: 0178 8622949

Falls Handys mitgenommen werden, unbedingt wasserdicht verpacken oder an uns abgeben. Wir haben dafür einen Trockensack dabei.

Zeit: 08:00 - 14:00 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Kindgenau e. V.
Kosten: 24 €
Bitte mitbringen:

Rucksack, Vesper und Getränke, Schuhe, die nass werden dürfen, Badekleidung, Handtuch und Wechselkleidung (verpackt im Trockensack oder Plastiktüte), Sonnencreme und Mütze

Zwischen Raumünzach und Forbach sucht sich der Fluss seinen Weg durch tiefe Schluchten. Jedes Jahr nach dem Frühjahrshochwasser ist das Murgbett ein anderes. Da wo vor einem Jahr noch kleine Tümpel waren, liegen plötzlich Steine und große Granitbrocken.

Gemeinsam mit Solveig und Andreas machen wir eine abenteuerliche Flussbettwanderung, klettern über kleine und große Felsen und suchen uns geschickt einen Weg durch das Flussbett. Abkühlung inklusive!

Nur für gute und sichere Schwimmer!  

Wettertelefon: 0178 8622949

Falls Handys mitgenommen werden, unbedingt wasserdicht verpacken oder an uns abgeben. Wir haben dafür einen Trockensack dabei.

Zeit: 08:00 - 14:00 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Kindgenau e. V.
Kosten: 24 €
Bitte mitbringen:

Rucksack, Vesper und Getränke, Schuhe, die nass werden dürfen, Badekleidung, Handtuch und Wechselkleidung (verpackt im Trockensack oder Plastiktüte), Sonnencreme und Mütze

Zwischen Raumünzach und Forbach sucht sich der Fluss seinen Weg durch tiefe Schluchten. Jedes Jahr nach dem Frühjahrshochwasser ist das Murgbett ein anderes. Da wo vor einem Jahr noch kleine Tümpel waren, liegen plötzlich Steine und große Granitbrocken.

Gemeinsam mit Solveig und Andreas machen wir eine abenteuerliche Flussbettwanderung, klettern über kleine und große Felsen und suchen uns geschickt einen Weg durch das Flussbett. Abkühlung inklusive!

Nur für gute und sichere Schwimmer!  

Wettertelefon: 0178 8622949

Falls Handys mitgenommen werden, unbedingt wasserdicht verpacken oder an uns abgeben. Wir haben dafür einen Trockensack dabei.

Zeit: 08:00 - 14:00 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Kindgenau e. V.
Kosten: 24 €
Bitte mitbringen:

Rucksack, Vesper und Getränke, Schuhe, die nass werden dürfen, Badekleidung, Handtuch und Wechselkleidung (verpackt im Trockensack oder Plastiktüte), Sonnencreme und Mütze

Pac-man, Arkanoid, Tetris oder Donkey Kong am Spielautomaten ausprobieren? Das macht der Verein RetroGames in seinem Museum in Karlsruhe-Bulach heute exklusiv für euch möglich.
RetroGames ist kein klassisches Museum wie man es sonst kennt, denn anfassen ist dort ausdrücklich erlaubt! Die riesige Sammlung lädt zu einer Reise in die Vergangenheit der Videospielkultur ein. Ihr könnt die Ausstellungsstücke ausgiebig testen und bekommt einen Einblick in die Technik der Automaten. Neben den Arkade-Klassikern gibt es auch Rennsimulatoren und Flippertische.

 

Zeit: 09:10 - 14:35 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Ferienspaß-Team
Kosten: 15 €
Bitte mitbringen:

Vesper und Getränk

Zwischen Raumünzach und Forbach sucht sich der Fluss seinen Weg durch tiefe Schluchten. Jedes Jahr nach dem Frühjahrshochwasser ist das Murgbett ein anderes. Da wo vor einem Jahr noch kleine Tümpel waren, liegen plötzlich Steine und große Granitbrocken.

Gemeinsam mit Solveig und Andreas machen wir eine abenteuerliche Flussbettwanderung, klettern über kleine und große Felsen und suchen uns geschickt einen Weg durch das Flussbett. Abkühlung inklusive!

Nur für gute und sichere Schwimmer!  

Wettertelefon: 0178 8622949

Falls Handys mitgenommen werden, unbedingt wasserdicht verpacken oder an uns abgeben. Wir haben dafür einen Trockensack dabei.

Zeit: 08:00 - 14:00 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Kindgenau e. V.
Kosten: 24 €
Bitte mitbringen:

Rucksack, Vesper und Getränke, Schuhe, die nass werden dürfen, Badekleidung, Handtuch und Wechselkleidung (verpackt im Trockensack oder Plastiktüte), Sonnencreme und Mütze

Auf zum spannenden Naturabenteuer entlang des Bachs mit Umweltpädagogin Manuela Riedling. Im Auf und Ab der Wege und Wiesen trefft ihr eine Ziegenherde und habt ausgiebig Zeit, die Tiere zu streicheln und kennenzulernen. Auf dem Rückweg könnt ihr noch eine erfrischende Pause im Bachgumpen einlegen.

Zeit: 09:40 - 14:35 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Ferienspaß-Team
Kosten: 15 €
Bitte mitbringen:

feste Schuhe, wetterangepasste Kleidung, Handtuch und Badesachen, Vesper und Getränk

Wolltest du schon immer mal mit Eseln wandern? Dann komm' mit. Wir besuchen die Esel des Landgut Mönchhof in Moosbronn. Gemeinsam mit unseren vierbeinigen Wanderfreunden gehen wir auf Tour durch Wald und Wiesen. Unser Picknick machen wir auf dem schönen Spielplatz beim Naturfreundehaus Moosbronn. Es gibt dort auch Tischtennisplatten. Wer mag, kann gerne seinen Tischtennisschläger mitbringen.  

 

Zeit: 09:50 - 16:00 Uhr
Treff: Bushaltestelle Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: AK Umwelt und Natur
Kosten: 15 €
Bitte mitbringen:

Vesper und Getränk, feste Schuhe, wetterangepasste Kleidung, Tischtennisschläger (optional)

Bestimmt habt ihr Ninja Warrior schon mal im TV gesehen. Genauso könnt ihr euch in der Ninja Halle in Karlsruhe ausprobieren. Durchlaufe mit einem Trainer unterschiedliche Schwierigskeitslevel und überwinde Hindernisse. Erscheint dir ein Hindernis zu schwierig, dann lass es einfach aus. Jeder und jede kann selbst entscheiden, was er oder sie sich zutraut. Kraft, Geschicklichkeit und Ausdauer sollen dabei gefördert werden.

Bei uns sind alle Ninja – dabei sein ist alles!

 

Zeit: 08:50 - 15:50 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Ferienspaß-Team
Kosten: 15 €
Bitte mitbringen:

Sportschuhe, Sportklamotten, Vesper und Getränk

Gemeinsam begeben wir uns auf eine aufregende Bike-Tour voller Spaß und Abenteuer. Wir werden unsere Fahrfähigkeiten verbessern und dabei jede Menge toller Dinge erleben. Seid ihr bereit? Dann schnappt euch eure Helme und Bikes und los geht's. Unsere Tour beginnt in Baiersbronn. Von dort fahren wir ins Tonbachtal auf die 'T11 Kids Tour'. Auf der Strecke befinden sich zahlreiche Fahrtechnikstationen mit hilfreichen Übungen. Bike-Guide Bernd von der Baiersbronn Tourisik gibt euch viele Tipps und beantwortet eure Fragen rund um das Thema Biken.

Die Strecke ist ca. 15 km lang und ca. 280 Hm müssen überwunden werden.

Ein fahrtüchtiges Mountainbike und Helm sind Voraussetzung!

Zeit: 09:35 - 15:05 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Ferienspaß-Team
Kosten: 15 €
Bitte mitbringen:

funktionstüchtiges Mountainbike, Helm, kleiner Rucksack mit ausreichend Getränken und Vesper, wetterfeste Kleidung

Wir machen einen Ausflug nach Pforzheim. Dort werden wir - begleitet von einem Trainer - einen spannenden Hochseilgarten erkunden und unterschiedlich schwere Routen durchlaufen. Danach ist noch Zeit für eine eine Runde durch den Wildpark, in dem man viele Tiere aus nächster Nähe sehen kann. Teilweise darf man sie sogar streicheln und füttern.

Kleidungshinweis für den Hochseilgarten: Bitte keine Kleider/Röcke, auch mit Sandalen dürft ihr nicht klettern, am besten leichte Sportschuhe anziehen.

Zeit: 08:25 - 16:35 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Ferienspaß-Team
Kosten: 22 €
Bitte mitbringen:

Vesper und Getränke, wetterangepasste Kleidung, ggf. Wechselshirt und kleines Handtuch

DASDING ist ein Radiosender für junge Leute beim SWR. Aber was steckt eigentlich alles hinter einer Radio-Sendung?
Bei unserem Besuch lernt ihr die Abläufe einer professionellen Redaktion kennen. Wer bestimmt die Musik? Wer bereitet Themen vor? Wie lange vor der Sendung sind die Moderatorinnen und Moderatoren da? Was steckt hinter der Website von DASDING und wie wird hier gearbeitet? Außerdem wird auch der kompetente Umgang mit Medien Thema sein, Stichwort Fakenews.

Zeit: 08:50 - 15:25 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Ferienspaß-Team
Kosten: 15 €
Bitte mitbringen:

Vesper und Getränk

Kommt mit uns auf Zeitreise ins Barock.
Wie war das Alltagsleben bei Hofe vor drei Jahrhunderten? Kinder mussten viel lernen und hatten es oft gar nicht so leicht! Während des Rundgangs durch die Prunkräume der Residenz üben die Kinder in historischen Kostümen die korrekte Begrüßung in der Zeit des Barock. Im Ahnensaal oder im Gartensaal tanzen sie nach Klängen barocker Musik ein Menuett.
Nach einer kleinen Pause im Schlossgarten tauchen wir mit dem historischen Verein Rastatt noch ein in die spannende Welt der Kasematten unterhalb von Rastatts Innenstadt.

 

Zeit: 09:10 - 14:55 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Ferienspaß-Team
Kosten: 15 €
Bitte mitbringen:

Vesper und Getränk, wetterangepasste Kleidung

Wer schon immer mal hinter die Kulissen eines Flughafens blicken wollte, sollte dieses Angebot nicht verpassen. Neben dem Besuch bei der Flughafen-Feuerwehr, verfolgen wir den Weg eines Koffers von der Gepäckabgabe bis zum Laderaum eines Flugzeugs.

Zeit: 08:55 - 13:50 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Ferienspaß-Team
Kosten: 15 €
Bitte mitbringen:

Vesper und Getränk, feste Schuhe

Wir erkunden das Obstbaum-Paradies am Leisberg in Baden-Baden und lernen vieles über die wertvollen Bienenvölker von dem erfahrenen Bio-Imker Erich Müller (VimBienen Imkerei) kennen. An der urigen Obstscheune machen wir eine Honig-Verkostung. Honig ist nicht gleich Honig, da gibt es große Unterschiede. Seid ihr neugierig auf die fleißigen Tierchen? Natürlich bleibt Zeit für Spiel und Spaß.

Zeit: 07:50 - 13:56 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Eva Rigsinger und Heidrun Haendle
Kosten: 10 €
Bitte mitbringen:

Sonnenschutz, Vesper und Getränke

Im KIT tauchen wir ein in die spannende Welt der Geometrie.
Der Graf Geophilus von Spiegel-Achs möchte in seinem großen Park einen kleinen privaten Garten anlegen. Da er ein großer Freund von Symmetrien und geometrischen Konstruktionen ist, hat er ziemlich genaue Vorstellungen, wie dieser Garten aussehen soll. Um seine Pläne zu konkretisieren, bittet er euch eine Modellzeichnung des Gartens nach seinen Vorgaben anzufertigen.
Ausgerüstet mit Seil, 13-Knoten-Schnur, Zeichen- und Markierungswerkzeugen macht ihr euch in kleinen Gruppen im Freien an die Arbeit. Anschließend dürft ihr im Mathelabor natürlich auch wieder knobeln und ausprobieren was das Zeug hält.

Zeit: 08:55 - 14:50 Uhr
Treff: Bahnhof Gaggenau
Veranstalter: Ferienspaß-Team
Kosten: 15 €
Bitte mitbringen:

 wetterangepasste Kleidung, Vesper und Getränk

Wir danken unseren Sponsoren, Förderern und Partnern!